TSV Jona - STV Oberentfelden

2:5 (5:11/13:11/12:10/7:11/11:5/14:12/11:6)

Bei ihrer Heimpremiere in der neuen NLA-Hallensaison gelang den Herren des TSV Jona gegen den STV Oberentfelden mit 5:2-Sätzen der erste Saisonsieg.

TSV Jona - STV Oberentfelden

Nach dem misslungenen Auftakt treffen die Joner Faustballer bei ihrer ersten NLA-Heimrunde am Samstag den amtierenden Hallenmeister Oberentfelden.

TSV Jona - SVD Diepoldsau

0:5 (2:11/9:11/3:11/4:11/4:11)

Die NLA-Faustballern des TSV Jona mussten sich am Sonntagabend zum Saisonstart Titelfavorit Diepoldsau deutlich mit 0:5 geschlagen geben.

TSV Jona - SVD Diepoldsau

Die 1. Herrenmannschaft des TSV Jona bestreitet am kommenden Sonntag auswärts in Diepoldsau gegen den Gastgeber ihre erste Partie der neuen NLA-Saison.

Das Herren-Fanionteam des TSV Jona beginnt Ende November nach einer zweimonatigen Meisterschaftspause mit der neue NLA-Hallensaison.

Qualifikation: TSV Jona - STV Oberentfelden 4:1 (11:8/11:7/11:6/8:11/11:6)
3. Rang: TSV Jona - STV Wigoltingen 2:4 (7:11/11:5/9:11/9:11/11:9/5:11)


Die Joner NLA-Herren verpassten am vergangenen Wochenende beim Final-Event in Diepoldsau knapp eine Medaille und beenden die Saison auf dem vierten Rang.

Qualifikationsspiel: TSV Jona - STV Oberentfelden
Spiel um Platz 3: ???

Am Samstag kämpft das NLA-Team des TSV Jona in Diepoldsau im Rahmen des Final-Events der Herren um den Einzug in das Spiel um die Bronzemedaille.

TSV Jona - STV Olten 3:0 (11:7/11:5/11:8)
TSV Jona - FG Elgg-Ettenhausen 3:0 (15:14/11:7/11:8)


Zum Abschluss der diesjährigen Qualifikation in der Nationalliga A errang die erste Herrenmannschaft des TSV Jona noch einmal zwei klare 3:0-Siege.

TSV Jona - STV Olten
TSV Jona - FG Elgg-Ettenhausen

An der abschliessenden NLA-Qualifikationsrunde fokussiert sich der TSV Jona in Elgg neben dem angestrebten Punktgewinn vor allem auf das eigene Auftreten.

TSV Jona - SVD Diepoldsau (NLA) 1:5 (10:12/4:11/8:11/4:11/12:10/5:11)

Am Montagabend musste sich Jona im 1/4-Final des diesjährigen Schweizer Cups gegen Titelverteidiger SVD Diepoldsau deutlich mit 1:5 geschlagen geben.