TSV Jona - SVD Diepoldsau

0:5 (11:7/11:13/7:11/6:11/2:11/4:11)

 

Die NLA-Faustballern des TSV Jona mussten sich am Samstagabend im heimischen Rain zum Saisonauftakt Titelverteidiger Diepoldsau geschlagen geben. Nach anfänglich gutem Start verpasste es das Heimteam in zweiten Satz die sich bietenden Chancen und Satzbälle zu nutzen, wodurch die Rheintaler etwas glücklich nach Sätzen ausgleichen konnte. Infolgedessen erstarkte Diepoldsau zunehmend, wohingegen der TSV Jona immer fehleranfälliger und unkonzentrierter agierte. Diese Entwicklung führte letztendlich zur klaren Heimniederlage.