Die 3. Männer Mannschaft hat in der Feldmeisterschaft 2016 bereits wieder 14 der anstehenden 16 Spiele absolviert. Trotz den schwierigen Wetterverhältnissen der letzen Wochen konnte alle Runden wie geplant durchgeführt werden. Mit dem aktuellen 2. Tabellenrang ist die Mannschaft durchaus zufrieden. Einzig im Spiel gegen den verdienten Leader aus Schlieren mussten die Spieler um Kapitän Fabian Zahner das Spielfeld als Verlierer verlassen. Bereits vor der letzten Runde, welche dann erst Ende August gespielt wird, ist die silberne Medaille auf sicher. Sogar der Meistertitel wäre mit einem 3:0 Sieg gegen Schlieren in der letzten Runde noch im Bereich des Möglichen.