Nach einem schlechten Start in die Meisterschaft 2009 kommt die zweite Mannschaft des TSV Jona immer besser in Fahrt. Nach Runde vier entschieden die Joner Reserven auch die beiden Spiele zu Beginn der Rückrunde mit 3:0 Sätzen für sich. Somit hat man 12 Sätze hintereinander nicht mehr verloren.