Die Faustballerinnen des TSV Jona starten am letzten November-Wochenende in die neue NLA-Saison und streben die erstmalige Titelverteidigung in der Halle an.

Finale: TSV Jona - STV Oberentfelden-Amsteg 3:0 (11:3/14:12/12:10)


Das Damen-NLA-Team konnte am vergangenen Wochenende beim Final-Event in Elgg seinen Titel verteidigen und krönte sich zum vierten Mal in Serie zum Feld-Meister.

2016 frauen meister tn

damen1 tn

Finale: TSV Jona - Embrach oder Oberentfelden-Amsteg

Das Damen-Fanionteam des TSV Jona möchte am Sonntag im Finale um die Schweizer Feldmeisterschaft die erneute Titelverteidigung realisieren.

TSV Jona - FB Embrach 3:0 (13:1/11:7/11:4)


Im Rahmen der fünften NLA-Qualifikationsrunde trafen die St. Gallerinnen in Kreuzlingen auf Verfolger Embrach und konnten diese Partie siegreich bestreiten.

TSV Jona - FB Embrach

Am Sonntag bestreiten die Joner Faustballerinnen in Kreuzlingen gegen Verfolger Embrach ihre letzte Partie der diesjährigen NLA-Qualifikation.

Vorrunde:  
TSV Jona - STV Schlieren (SUI) 3:0 (11:9/11:4/14:12)
TSV Jona - SV Moslesfehn (GER) 3:2 (8:11/11:5/13:11/7:11/11:7)
TSV Jona - FSC Wels 08 (AUT) 3:0 (11:4/11:5/11:4)
   
Halbfinale und Finale:  
TSV Jona - FBC ABAU Linz Urfahr (AUT) 3:0 (11:9/11:9/11:7)
TSV Jona - TSV Dennach (GER) 2:3 (11:8/11:9/13:15/3:11/5:11)


Den Frauen des TSV Jona bleibt beim Women’s Champions Cup nach einer mehr als überzeugenden Leistung die ganz grosse Überraschung leider verwehrt.

2016 efa womens champions cup 4 tn

 

Beim diesjährigen EFA 2016 Fistball Women's Champions Cup im Joner Grünfeld setzt sich Titelverteidiger TSV Dennach nach der Abwehr von zwei Matchbällen und einem 0:2-Satzrückstand in einem äusserst spannenden, hochklassigen und aus Joner Sicht leider auch dramatischen Finale gegen die Gastgeberinnen durch.

Schlussrangliste EFA 2016 Fistball Women's Champions Cup

Rang Mannschaft
1.  TSV Dennach
2.  TSV Jona
3.  SV Moslesfehn
4.  FBC ABAU Linz Urfahr
5.  MTSV Selsingen
6.  STV Oberentfelden-Amsteg
7.  STV Schlieren
8.  FSC Wels 08

Sämtliche Ergebnisse sowie kurze Spielberichte zu allen Partien sind auf der Veranstaltungs-Homepage zu finden.

2016 werbung womens champions cup tnInterview mit Martin Stoob, Trainer TSV Jona Faustball, mit Hinblick auf den bevorstehenden EFA Fistball Women's Champions Cup.

Schon einige Erfolge hat Martin Stoob in seiner langen Faustball-Karriere miterleben dürfen – sowohl als Spieler als auch Trainer. Seit mehr als fünf Jahren ist der heute 55-Jährige der Meister-Coach des Joner Frauen-Fanionteams in welchem auch seine Tochter spielt.

Vorrunde (02. Juli 2016):
11:15 Uhr vs. STV Schlieren (SUI)
13:45 Uhr vs. SV Moslesfehn (GER)
16:15 Uhr vs. FSC Wels 08 (AUT)


Im heimischen Grünfeld kämpfen die Faustballerinnen des TSV Jona am kommenden Wochenende beim EFA 2016 Women's Champions Cup den kontinentalen Meistertitel.

2016 werbung womens champions cup tnAm 02. und 03. Juli kämpfen die besten europäischen Frauenteams auf der Sportanlage Grünfeld in Jona um den EFA 2016 Fistball Women’s Champions Cup. Als Organisator tritt der TSV Jona Faustball auf, welcher vor exakt 11 Jahren bereits Gastgeber dieses kontinentalen Wettkampfs gewesen ist.

In etwas weniger als zwei Wochen wird in Jona der Titel der besten europäischen Frauen-Mannschaft des Jahres 2016 ausgespielt. Um den teilnehmenden Teams aus drei Top-Nationen Deutschland, Österreich und der Schweiz möglichst perfekte und optimale Rahmenbedingungen bieten zu können, hat das Organisationskomitee schon seit geraumer Zeit im Vorfeld zahlreichen Arbeiten erledigt. Auf Seiten des TSV Jona Faustball ist man gerüstet und der Event im Faustballstadion Grünfeld soll ein Anlass werden, welcher die Spielerinnen und hoffentlich zahlreich erscheinenden Zuschauer gleichermassen begeistern soll.