Beim Jugend Europacup in Weil am Rhein gewinnt die U18 männlich den Titel. Mit dabei waren unsere Nachwuchsspieler Romano Colombi, Kevin Parkel und Yves Baeriswyl. Der Sieg ist hoch einzuschätzen, handelt es sich beim Jugend Europacup um einen der wenigen internationalen Nachwuchstitel, welche es zu gewinnen gibt. Bei den U18 weiblich erreichte Zürich, ebenfalls bestückt mit diversen Jonerinnen, den guten dritten Rang. Zur offiziellen Homepage.
 

alt