U18 WM

Auch dieses Jahr konnte Präsdient Martin Grögli wieder eine grosse Zahl (188) von Mitgliedern, Helfern, Sponsoren und geladenen Gästen im Kreuz zum Jahresabschlussabend begrüssen. Auch dieses Jahr konnten wieder diverse Spieler und Funktionäre des TSV Jona Faustball geehrt werden. In der Bildergallerie findest du Bilder zum Anlass.

Um 20:00 begann für Martin sein zweiter Jahresabschlussabend als Präsident. Als geladene Gäste konnte Martin unseren Stadtpräsidenten Benedikt Würth, den Stadtrat Hans Länzlinger und die Präsidenten des TSV Jona Gesamtvereins Silvia Weber begrüssen.
 

Ohne Sponsoren und Helfer geht nichts!
Dank den Sponsoren, welche unseren Verein jedes Jahr unterstützen, ist es uns überhaupt erst möglich, jedes Jahr wieder sportliche Höchstleistungen zu erbringen. Vielen Dank. Weiter geht unser Dank an die zahlreichen Helfer. Ohne diese wäre es gar nicht möglich, die 30 bis 35 Anlässe pro Jahr zu organisieren. Dazu gehören alle Frauen und Männer in der Festwirtschaft, Sanitäter, Grilleure und Bäcker, welche uns immer mit Kuchen und anderen Leckereien versorgen. Besonders zu erwähnen sind Heidi und Urs Grögli, welche jedes Jahr einen enormen Einsatz für die Festwirtschaft leisten.
 

Sportliche Leistungen
Aus sportlicher Sicht sind zuerst einmal alle Trainer und Trainerinnen zu erwähnen, welche jedes Jahr viele Stunden Opfern, um alle Aktiven auf Vordermann zu bringen. Auch Dank ihnen konnten auch dieses Jahr wieder diverse Erfolge gefeiert werden:

- Männer 1: 3. Rang beim Europacup
- Männer 2: 3. Rang NLB
- Frauen 2: 1. Rang NLB
- Männer 3: 1. Rang 1. Liga
- Schweizermeistertitel bei U18 und U16 Männlich, U18 und U15 Weiblich

Auch dieses Jahr waren wieder Spieler mit der Nationalmannschaft unterwegs. Cyril Jäger, Marco Baumann und Marcel Cathomas erkämpften in Taiwan die Silber Medaille an den Worldgames. Nicole Münzing und Natalie Berchtold sogar die Gold Medaille an der Europameisterschaft. Bei den U18 Europameisterschaften waren Ramano Colombi (Silber) und Tina Baumann, Janine Stoob und Andrina Neef (Bronze) im Einsatz.
 

Ehrung für Dieter Münzing und Erwin Zahner
Zum Abschluss konnte Martin noch zwei sehr verdiente Funktionäre unseres Vereins ehren. Dieter Münzing war Jahrelang "Mädchen für Vieles" in unserem Verein. Er baute die erste Homepage unseres Vereins auf und führte diese immer top aktuell. Drucksachen und Broschüren waren bei ihm in besten Händen. Erwin Zahner war seit 1986 Vize-Präsedent und vor allem Nachwuchsverantwortlicher. In dieser Rolle konnte Erwin diverse Schweizermeistertitel im Nachwuchs feiern. Von diesen Nachwuchspielern schafften viele auch den Sprung in die erste Mannschaft. Sowohl Dieter wie auch Erwin opferten viele Stunden für den Faustball und den TSV Jona. Beide sind für den Verein nicht einfach zu ersetzen! Vielen herzlichen Dank!!