Nicole Münzing Ehrung

Die Stadt Rapperswil-Jona ehrte die Joner Faustballerin Nicole Münzing für Ihre ausserordentlichen sportlichen Erfolge mit dem Sportpreis 2009.

Der Sportpreis 2009 der Stadt Rapperswil-Jona wurde am gestrigen Mittwoch im KREUZ, Kultur und Gastlichkeit im Rahmen einer Auszeichnungsfeier mit geladenen Gästen vom Ressort Liegenschaften, Sport, Freizeit, Tourismus an die 24jährige Jonerin überreicht. Die Jonerin, welche nunmehr seit acht Jahren zum Kern des Swiss Teams gehört, gewann in diesem Jahr  erneut den Damen-Europameistertitel, nachdem Sie in der Vergangenheit schon einen Welt- sowie einen weiteren Europameistertitel mit der Nationalmannschaft erringen konnte. Der  Präsident des TSV Jona Faustballs, Martin Grögli, hatte die Ehre die Laudatio für Nicole Münzing halten zu dürfen und würdigte mit zahlreichen Lobworten Ihre bisherige beispiellose Karriere. Des Weiteren erfüllte es Ihn mit stolz, dass diese Erfolge nicht nur innerhalb der Faustballkenner wahrgenommen wurden, sondern auch vom breiteren Umfeld der Stadt Rapperswil-Jona.

Der TSV Jona gratuliert Nicole ganz herzlich zu dieser besonderen Ehre und hofft, dass auch in Zukunft weitere Erfolge dazukommen werden.