Nach dem Trainingswochende in Diepoldsau haben die beiden U18 Coaches Fabio Kunz und Benjamin Kuhn das WM-Kader II nominiert. Dabei haben drei Joner Spieler den definitiven Sprung an die U18 WM geschafft. Selektioniert wurden Yanick Landolt, Max Krebser und Philipp Krebser, welche neben Fabio Kunz als Nationaltrainer den TSV Jona an der U18 WM in Eibach-Nürnberg (Deutschland) vertreten dürfen.

portrait yannick landolt   portrait max krebser   portrait philipp krebser   portrait fabio kunz tn