Aktuelles

Die aktuellen Nachrichten zum TSV Jona und Faustballsport allgemein!

Liebe freiwillige Helferinnen und Helfer! Der TSV Jona bedankt sich bei euch allen ganz herzlich für euren Einsatz im Rahmen des Obersee Masters 2018. Wir konnten unter herrvorragendem Wetter und unter Einbettung der U21 Europameisterschaft drei wundervolle Tage Faustball erleben. Dabei kam zum ersten Mal unsere neue Tribünenüberdachung so richtig zum Einsatz und man kann sagen, diese Investition und auch der Einsatz der Freiwilligenarbeit hat sich hervorragend ausbezahlt. Deshalb nochmals ein riesiges Dankeschön an alle Helfer, sowohl für die Erstellung der Überdachung wie auch am Wochenende im Rahmen unseres Welklasseturniers, den Obersee Masters in Jona!!


2018 obersee masters tn

Der Gewinner ist Österreich. In einem packenden Finale setzen sich die Spieler von Trainer Klemens Kronsteiner gegen Deutschland mit 4:1 Sätzen durch. Dabei ist Deutschland in diesem Spiel nicht die wirklich die schlechtere Mannschaft. Was Österreich aber schlussendlich das Quentchen besser sein lässt als Deutschland ist die Ausgeglichenheit im Team. Mit 4 fast gleichwertigen Spielern im Angriff ist Österreich hervorragend besetzt, weder Deutschland noch die Schweiz können hier mithalten. Dies hilft Österreich während den beiden sehr heissen und anstregenden Tagen immer wieder bei den Angreifern zu variieren.

 

2018 u21 winner austria tn

  

Die Schweizer Nationalmannschaft gewinnt an der Weltmeisterschaft der Frauen in Linz (Aut) die Silbermedaille. Im Finale unterliegen die Schweizerinnen dem Serienweltmeister der letzten Jahre aus Deutschland mit 1:4 Sätzen. Im Halbfinale hatte sich die Schweizer Nationalmannschaft erfolgreich mit 3:2 Sätzen gegen Österreich durchgesetzt. Deutschland erreichte das Finale mit einem Sieg ebenfalls mit 3:2 gegen Brasilien. Im Spiel um Platz 3 setzte sich Brasilien dann klar mit 4:0 gegen Österreich durch. Weitere Informationen sind auf der Homepage von Swissfaustball zu finden.

In den Reihen der erfolgreichen Medaillengewinnerinnen befinden sich auch 4 Joner Spielerinnen. Der TSV Jona gratuliert Celina Traxler, Natalie Berchtold, Tina Ferrat und Janine Stoob ganz herzlich zum Gewinn der Silbermedaille an der Weltmeisterschaft.

 

2018 wm frauen jona kl

Und schon steht das Obersee Masters 2018 wieder vor der Türe. Der TSV Jona bedankt sich bereits jetzt für euren Einsatz. Hier findet ihr den Einsatzplan Technik und den Einsatzplan Festwirtschaft vom Freitag, Samstag und Sonntag. Bitte überprüft eure Einsätze und meldet euch so schnell als möglich bei Martin Grögli, falls etwas nicht klappen sollte.

An der diesjährigen Zonenmeisterschaft gewann die U16 souverän die Goldmedaille. Die U10, U12 sowie U14 erspielten sich Silber. Alle Joner Teams sind für die Schweizer Meisterschaft qualifiziert.

Seit Sonntag bereiten sich 25 Nachwuchsspieler des TSV Jona in Filzbach auf die neue Saison vor. Wie jedes Jahr können die Spieler und Trainer im Sportzentrum Kerenzerberg von optimalen Trainingsbedingungen profitieren und auch das Wetter spielt bis jetzt sehr gut mit. Das Trainingslager dauert noch bis Donnerstag 12. April.

 

2018 trainingslager nachwuchs tn

Der TSV Dennach verteidigt den Titel erfolgreich mit einem 4:2 Sieg im Finale gegen Union Nussbach. Den dritten Platz sichert sich der Ahlhorner SV mit einem 4:3 Sieg gegen den TSV Jona.

Am 19. Dezember fand im Feuerwehrdepot in Jona der Jahresabschlussabend unserer Nachwuspieler und Spielerinnen statt. Neben den obligaten Spaghetti und dem noch wichtigeren Bingo durfte Ivo Betschart auch auf das vergangene Jahr zurückblicken. So durfte der TSV Jona über die verschiedenen Nachwuchskategorien auch 2017 wieder einige Medaillen gewinnen. Neben dem sportlichen durften auch 4 neue Nachwuchsspieler im Verein begrüsst werden. Der TSV Jona wünscht allen Nachwuchsspielern und Betreuern schöne Weihnachten und freut sich auf weiter erfolge im 2018. Die Bilder können durch ancklicken vergrössert werden.


2017 01 nachwuchsabend u10 tn   2017 02 nachwuchsabend u12 tn   2017 03 nachwuchsabend u14 tn   2017 04 nachwuchsabend u16 tn   2017 05 nachwuchsabend u18 tn   2017 06 nachwuchsabend betreuer tn   2017 07 nachwuchsabend neu tn

Die erfolgreiche Titelverteidigung in der Halle und der fünfte Titel im Feld sowie der Gewinn der World-Tour Serie und der Sieg beim Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin waren für den Stadtrat Rapperswil-Jona Grund, den Joner Frauen für diese Erfolge zu gratulieren und sie in einem lässigen Rahmen im Stadthaus Rapperswil-Jona zu empfangen. In den Tageszeitungen sind entsprechende Artikel erschienen: Bericht 1, Bericht 2

Mit einer Heimrunde im Joner Rain startet am kommenden Wochenende die Hallenmeisterschaft 2017/18. Ab 09:00 stehen mit Jona 3, 4 und 5 gleich 3 Joner Mannschaften im Einsatz. Anschliessend stehen bis Mitte Dezember jedes Wochenende Joner Mannschaften in allen Ligen im Einsatz. Sämtliche Termine und Spielpläne (ausser Frauen 1. Liga) sind ab sofort in unserer Saisonübersicht oder auch im Terminkalender publiziert.